Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Habanero (Katze)

Habanero kam gemeinsam mit anderen Katzen aus schlechter Haltung ins Tierheim. Er war von Anfang an sehr zurückhaltend und schaffte sich durch lautes Knurren und Fauchen den Raum den er benötigt. Mittlerweile kann man ihn auch mal vorsichtig anfassen, genießen kann er dies allerdings noch nicht. Mit Artgenossen war er im Tierheim bisher soweit verträglich. Habanero wird (gemeinsam mit Yooki) in Wohnungshaltung mit abgesichertem Balkon oder mit Möglichkeit zum Freigang vermittelt werden. Sein neues Zuhause sollte allerdings auf jeden Fall katzenerfahren und geduldig sein, um ihm seine Angst vor Menschen zu nehmen.

Tierart
Katze
Alter
2015
Rasse
EKH
Geschlecht
Männlich
Haltung
Freigang oder Wohnungshaltung mit abgesichertem Balkon
Charakter
scheu, ruhig, schüchtern, unsicher
Im Tierheim seit
08.03.2019
Kriterien
Freigänger, kastriert, Wohnungskatze, Pärchen, mag Artgenossen, mag keine Kinder

Habanero hat bereits Interessenten!

Sie interessieren sich auch für Habanero?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.