Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Fräulein Flauschig (Katze)

Fräulein Flauschig wurde am 06.04. im Tierheim abgegeben. Obwohl sie noch so jung ist – nämlich erst 1 Jahr alt – hat sie schon viel durchgemacht. Laut Vorbesitzern fiel Flauschi im Alter von vier Wochen vom Balkon. Bei der anschließenden tierärztlichen Behandlung wurde festgestellt, dass die kleine Maus leider blind ist. Ob das schon vor ihrem Unfall so war, ist leider nicht bekannt. In ihrem anschließenden Leben hatte Flauschi laut ihren Besitzern epileptische Anfälle und wurde unsauber. Dies ist auch der Grund wieso Flauschi bei uns abgegeben wurde. Nachdem Flauschi seit ihrem Unfall nicht mehr tierärztlich untersucht wurde, werden wir das nun bei uns nachholen.

Sie ist eine so freundliche und liebesbedürftige Katze, die sofort schnurrt und schmust, wenn man sie anfasst. Obwohl sie nichts sehen kann, sucht sie aktiv den Kontakt zum Menschen. Drückt uns die Daumen, dass bei den Untersuchungen alles gut geht und Flauschi dann ein neues schönes Zuhause findet!

Wir freuen uns natürlich über jede noch so kleine Spende, um unsere Tierarztkosten stemmen zu können und noch vielen kranken oder verletzten Tieren nötige Hilfe zukommen zu lassen!

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Aschaffenburg
DE34 7955 0000 0000 0018 26

Paypal-Konto:
buero@tierheim-aschaffenburg.de

Tierart
Katze
Alter
2018
Rasse
EKH
Geschlecht
Weiblich
Charakter
lieb, verschmust, menschenbezogen, liebesbedürftig, pflegestelle möglich
Im Tierheim seit
06.04.2019
Kriterien
Wohnungskatze

Sie interessieren sich für Fräulein Flauschig?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.




«
»