Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Volker (Hund)

Verträglichkeit mit Artgenossen: bedingt
Vermittlung zu Kindern: noch nicht bekannt

Der imposante Akitarüde Volker kam im Sommer als Fundhund zu uns. Bis heute blieb die Suche nach seinen vorherigen Besitzer:innen und den damit verbundenen Informationen zu seinem vergangenen Leben erfolglos. Dennoch begeben wir uns nun auf die Suche nach einem neuen Dach für seinen Kopf.

Wir tasteten uns langsam heran und sammelten neue, gemeinsame Erfahrungen mit dem großen Kerl. Uns Pfleger:innen hat er sofort interessiert begrüßt und schnell in den Kreis der ihm Vertrauten aufgenommen. Trotzdem läuft das Zusammenleben Akita-typisch gern nach seiner Schnauze und er gibt die Zügel nur ungern aus der Hand. Auch wenn Volker alles in allem ein eher ruhigerer Zeitgenosse ist, kann er auch seinen „Allradantrieb“ zuschalten und ordentlich auf Durchzug stellen. Besonders gerne setzt er dies bei Hundebegegnungen ein. Oder auch  dann, wenn man etwas von ihm möchte, worin er gerade keine Notwendigkeit sieht. Angefangen bei einem einfachen Sitz-Kommando bis hin zu Richtungswechseln oder – in seinen Augen unnötigem – Herumstehen und Warten. Herr Volker möchte nach links? Dann läuft er nach links. Er will ins Unterholz und schnüffeln? Dann marschiert der Kerl los. Hier ist ein langer Atem und Durchsetzungsvermögen gefragt, um zu dem Dickkopf durchzudringen.

Der hübsche Rüde ist ein ruhiger, aber selbstbewusster Kerl, der in entspannter Umgebung auch seine vorwitzigen Charakterzüge zeigen kann. Bis er diese lockere, verletzlichereSeite zeigt, braucht es jedoch das nötige Vertrauen auf beiden Seiten. Rasseliebhaber oder Personen, die bereits Kontakt zu den oft eigensinnigen Tierchen hatten, kennen solche Charaktere sicherlich nur zu gut.

Volker bekommt noch ein wenig Zeit, um richtig anzukommen und seine Köfferchen auszupacken. Da wir leider keinerlei Informationen zu seiner Vergangenheit und Herkunft haben, benötigt es umso mehr Zeit und Feingefühl, ihn richtig einzuschätzen. Kennenlern-Termine können jedoch gerne schon vereinbart sowie weitere Informationen besprochen werden.

Tierart
Hund
Geboren
ca. 06/2018
Rasse
Akita Inu
Geschlecht
Männlich
Charakter
aufgeschlossen, aufgeweckt, bewegungsfreudig, dickköpfig, neugierig
Kriterien
mag Artgenossen bedingt, Hundeerfahrung nötig

Sie interessieren sich für Volker?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.



    «
    »