Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Paco (Hund)

Der aufgeschlossene, aktive Rüde möchte gerne überall bei seinem Menschen mit dabei sein und ist ein echter Allrounder. Zu Menschen ist Paco sehr zugänglich und aufgeschlossen, selbst fremde Personen werden freudig begrüßt und zu Streicheleinheiten aufgefordert. Andere Hunde sind für Paco absolut kein Problem, er ist stets neugierig und einem Spielchen ebenfalls nicht abgeneigt. Es sollten allerdings Hunde sein, die in sich ruhen und Paco ein wenig zur Ruhe bringen können.

Paco hatte im alten Zuhause mehrere Krampfanfälle. Die alten Besitzer haben ihn anschließend in der Tierklinik abgegeben und er wurde von uns Tierpflegern dort persönlich abgeholt. Er bekommt aktuell Medikamente, um weitere Anfälle zu vermeiden und ist mittlerweile sehr gut darauf eingestellt. Seit einer ganzen Weile hat er keinen Anfall mehr bekommen.
Wir suchen für Paco ein endgültiges und ruhiges Zuhause, in dem er all die Zuwendung bekommt, die er so dringend möchte und auch braucht. Kinder sind für den hübschen, aktiven Rüden kein Problem und dürfen sehr gerne auch im neuen Zuhause vorhanden sein. Ein ruhiges Zuhause wäre wünschenswert, da viel Stress und Aufregung einen weiteren Anfall begünstigen können.
Paco kennt zwar keine Katzen aus seinem alten Zuhause aus, verhielt sich beim Katzentest aber sehr entspannt und neugierig. Katzen im neuen Zuhause wären demnach auch denkbar.

Tierart
Hund
Alter
15.10.2017
Rasse
Setter-Mischling
Geschlecht
Männlich
Charakter
aufgeschlossen, lieb, menschenbezogen, liebesbedürftig, verspielt, bewegungsfreudig
Im Tierheim seit
01.02.2020
Kriterien
für Familien geeignet, kastriert, Vermittlung an Familien mit Kleinkindern, mag Artgenossen

Sie interessieren sich für Paco?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.




«
»