Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Lara (Hund)

Lara ist eine Herausforderung! Sie ist wohl der einzige Herdenschutzhund im Tierheim, der klar weiß, wozu diese Rassen gezüchtet werden. Sie ist aufmerksam, wachsam und nähert sich jemand ihrem Gehege der dort nichts zu suchen hat, macht sie ihm unmissverständlich klar, was sie davon hält.
Fremden gegenüber zeigt sie kein Misstrauen, sondern ganz klar, wo die Tür ist.
Auch draußen beim Gassigehen, daher Vorsicht bei Begegnungen!
Kennt sie einen Menschen erstmal richtig, darf dieser alles mit ihr machen. Sie liebt “ihre“ Leute absolut aufopferungsvoll. Sie kuschelt, spielt, albert herum, aber übernimmt gerne die Führung.
Lara braucht absolut selbstbewusste Leute, die ihr klar sagen, dass sie keine Schafherde und erst recht nicht ihre Besitzer beschützen muss.
Mit anderen Hunden ist sie bedingt verträglich. Frontalbegegnungen sind schwierig und benötigen noch Training.                                  
Bei Vergesellschaftungen auf dem Tierheimgelände zeigt sie immer wieder, wie einmalig schön sie die Hundesprache beherrscht. Zu aufmüpfige Hunde werden in ihre Schranken gewiesen. Dabei reicht ihr Repertoire von strengen Blicken bis hin zu geballter Körperkraft. Lara ist absolut souverän und selbstsicher.

Tierart
Hund
Alter
2012
Rasse
Kangal-Mix
Geschlecht
Weiblich
Gewicht
40 kg
Charakter
aufgeschlossen, verschmust, menschenbezogen, liebesbedürftig, arbeitsfreudig, verspielt, wachsam, selbstsicher
Im Tierheim seit
20.11.2013
Kriterien
kastriert, mag Artgenossen bedingt, Hundeerfahrung nötig

Lara freut sich eine/n Patin/Paten zu haben!

Sie interessieren sich für Lara?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.




«
»