Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Kerem (Hund)

Kerem wurde im Tierheim Aschaffenburg geboren. Der Kangal-Mix wuchs mit seinen vielen Geschwistern auf und lebte auch mit seiner Schwester Kismet und seinem Bruder Bolin in einer Box zusammen. Der aufgeweckte Rüde orientiert sich an dem Menschen, in dem er Blickkontakt sucht und sich lange verwöhnen lässt. Er läuft entspannt an der Schleppleine und die verschiedenen Besucher des Schönbuschs nimmt er nicht wahr. Jedoch begutachtet Kerem andere Hunde erstmal misstrauisch.
Der Kangal-Mix sucht ein Zuhause mit großem Garten, welches er als Herdenschutzhund „beschützen“ kann. Außerdem ist es wichtig, besonders bei Kangals, sich durchsetzen zu können. Deshalb sind hundeerfahrende Menschen gefragt, die sich viel Zeit nehmen, um Kerem die Welt außerhalb des Tierheimes zu zeigen und um ihm die Bewegung zu geben, die er braucht, da er lange ausdauernde Spaziergänge und das Schwimmen liebt.

Tierart
Hund
Alter
2017
Rasse
Kangal-Mix
Geschlecht
Männlich
Charakter
menschenbezogen, misstrauisch, aufgeweckt, wachsam, temperamentvoll
Im Tierheim seit
01.08.2017
Kriterien
mag Artgenossen bedingt, Hundeerfahrung nötig

Sie interessieren sich für Kerem?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.




«
»