Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Gemma (Hund)

Gemma wurde aus einer Privathaltung beschlagnahmt und kam über diesen Weg in unser Tierheim.

Die hübsche, sensible Dame verhält sich hier wie ein typischer Schäferhund: Sie ist sehr lernwillig, aufmerksam und will gerne überall mit dabei sein. Es wird vermutet, dass Gemma in ihrem vorherigen Zuhause leider ein paar unschöne Dinge erlebt hat, da sie sehr sensibel und ängstlich auf körperliche Einschränkungen reagiert. Altersgemäß ist sie sehr aktiv und aufgedreht.
Mit anderen Hunden ist Gemma verträglich, allerdings neigt sie dazu, zu viel Hektik und Bewegung stoppen zu wollen. Sehr gerne konzentriert sie sich auch auf Alternativbeschäftigungen wie z.B. Stöckchen (oder in ihrem Falle eher große Äste) herumtragen und kleinmachen.
Sie ist ein süßes, sehr anhängliches Mädchen, welches noch viel vom Leben und Alltag lernen möchte und muss.
Wir suchen für Gemma ein Zuhause, in dem sie sich wohl fühlen kann und wo sie die Sicherheit bekommt, die sie dringend benötigt. Ein Zuhause, welches ihr Ruhe und Souveränität vermitteln kann, um ihr die große Angst und Unsicherheit zu nehmen, welche sie ihr Leben lang begleitet haben. Kinder im neuen Zuhause sollten bereits älter sein und den Umgang mit unsicheren Hunden kennen. Katzen kennt Gemma nicht.

Tierart
Hund
Alter
2017
Rasse
Deutscher Schäferhund
Geschlecht
Weiblich
Charakter
liebesbedürftig, aufgeweckt, unsicher, sensibel, temperamentvoll
Im Tierheim seit
31.01.2020
Kriterien
Hundeerfahrung nötig, mag Artgenossen

Sie interessieren sich für Gemma?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.




«
»