Alle Tiere Alle Tiere Notfälle Notfälle Fundtiere Fundtiere Vermisste Tiere Vermisste Tiere

Rittersporn (Hund)

Rittersporn kam aufgrund eines schweren Schicksalsschlags zu uns ins Tierheim. Genaue Angaben zu seinem früheren Leben, das genaue Alter, Vorlieben oder auch Marotten bleiben uns leider vorenthalten, weshalb wir nun komplett bei Null anfangen und ihn erst einmal genauer kennenlernen müssen.

Rittersporn ist zum Glück ein sehr aufgeweckter und vorwitziger Hund, wodurch es ihm leicht fiel, sich an den ungewohnten Tierheimalltag zu gewöhnen. Ist man ihm wohl gesonnen, hat man auch schnell einen festen Platz im Kreise seiner Liebsten gewonnen und wird freudig begrüßt und umgarnt. Ja, der kleine Wuschel weiß seinen Charme ganz genau einzusetzen, dennoch versteht er, Grenzen zu akzeptieren und nimmt sich zurück, wenn es seinem Gegenüber zu viel wird.

Auch im Zusammenleben mit weiteren Hunden zeigt sich seine unvoreingenommene, aufgeschlossene Art. Das ermöglicht ihm, schnell mit verschiedensten Vierbeinern in Kontakt zu treten. Ruhiges Beisammensein, wildes Toben oder auch – ganz Rüde – sich zur Schau stellen und den Hahn im Korb spielen – all das beherrscht Rittersporn bereits perfekt und findet bei uns stets das richtige Maß, um ein harmonisches Zusammensein mit seinen Mitbewohnern zu schaffen.

Der Malteser-Mix präsentiert sich auch draußen beim Spazierengehen von seiner weißen Schokoladenseite und wäre bereit, diese auch potentiellen Interessent:innen zu zeigen.

Tierart
Hund
Geboren
ca. 2019
Rasse
Malteser-Mix
Geschlecht
Männlich
Größe
28 cm Schulterhöhe
Gewicht
5,5 kg
Charakter
aufgeschlossen, lieb, ungestüm, verspielt, aufgeweckt, freundlich
Kriterien
für Familien geeignet, Vermittlung an Familien mit Kleinkindern, mag Artgenossen

Rittersporn hat bereits Interessenten!

Sie interessieren sich auch für Rittersporn?

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.

    «
    »